Ein Gruß aus dem Lock-Down

Hallo Ihr Lieben,

erst einmal hoffe ich, dass es Euch da draußen gut geht und Ihr gesund seid.
So ungewohnt die Zeit auch sein mag, genießt den Frühling, so gut es eben geht.

Ich möchte es nun nicht versäumen, auf die Zeit nach dem Lockdown vorzubereiten. Je nach Lage können bestimmte Regeln, die zur Zeit greifen, weiterhin Bestand haben.

Änderungen nach dem Lockdown:

Sämtliche Termine sind außer Kraft gesetzt.
Es werden keine Neukunden in Sachen Kommission aufgenommen, sondern mit jenen gearbeitet, die schon im Programm registriert sind.
Ab Öffnung, das Datum ist bisher ja noch nicht bekannt, gibt es für die bestehenden Kommittenten neue Termine.
Angenommen werden dann ausschließlich Sommerware und ausgefallene Kleidungsstücke, gerne auch aus unterschiedlichen Zeiten.
Dekorationen werden ebenfalls nach Absprache angenommen, wie Spenden. Es ergeht in jedem Fall die Bitte, mich im Vorfeld telefonisch zu kontaktieren und von unangemeldeten Abgaben abzusehen.
Je nach Auflage zur Öffnung werde ich hier informieren.

Es sind Schritte, die zur Zeit unabdingbar sind. Bitte habt dafür Verständnis.

In diesem Sinne wünsche ich Euch da draußen ein besinnliches Osterfest.

Eure NINA, so …und so


Stay safe – Stay home – Save lives